Signal-Plataforma vorbeugender Betrug oder Betrug

Signal-arnaques.com: präventive Plattform oder Werbebetrug? | 32 Bewertungen 34

Signal-Arnaques oder die betrügerische Drift einer Community-Plattform!



Wenn Sie versucht sind, die Plattform zu nutzen “GemeinschaftSignal-Betrug, lesen Sie diese Zusammenfassung aufmerksam durch oder den gesamten Artikel, wenn Sie Zeit und Lust haben, dann wissen Sie zumindest, worauf Sie sich als Verbraucher einlassen.

Zunächst loben Dutzende von Artikeln im Internet die Vorzüge der Community-Plattform Signal-Arnaques.com die sich als Internetplattform der breiten Öffentlichkeit präsentiert „Revolutionär"was die besiegen würde"Betrüger" und "Gauner” aus dem NETZ!!

Laut einem Artikel in der ZeitschriftDigitale Fabrik im Netz gefunden „Signal-Scams durchkreuzen die Pläne von Internet-Betrügern“

https://www.usine-digitale.fr/article/signal-arnaques-contrecarre-les-plans-des-escrocs-du-net.N1142862

Warum nicht ? aber immer mehr Web-Profis und von E-Händler Stehen Sie auf, um den Betrug anzuprangern Signal-scams.com, wäre nur für die Wahl des Domainnamens. Warum nicht violeur.com Vergewaltiger anzuzeigen bzw Pädophile.com Pädophile zu denunzieren, die Liste der Kombinationen ist lang für die Ordnungshüter des Internets, die mit dubiosen Methoden dem Beispiel dieser Website folgen und dabei ein paar Tickets freikratzen möchten!

Es stellen sich mehrere Fragen : Was nützt dann die Gerechtigkeit? Welche Verteidigungsgarantien gibt es? Wer wird kontrollieren Signalbetrug um Missbrauch zu vermeiden?

Klar ist jedoch, dass es seit einigen Jahren zu Missbräuchen kommt und sogar viele, die sogar zu gerichtlichen Verurteilungen gegen das Unternehmen geführt haben. HERETIC SAS Herausgeber von Signal-Betrug durch Handelsgericht Paris in 2019, 2021 und 2022 wegen Herabwürdigung und Nichteinhaltung des Verbraucherschutzgesetzes.

Am Anfang haben wir allein auf die sektiererischen und faschistischen Auswüchse der größenwahnsinnigen und verantwortungslosen Manager hingewiesen Signalbetrug was unserer Plattform eine massive Schmutzkampagne seitens der Manager und ihrer Partner einbrachte, Normal wir enthüllten ein saftiges Werbegeschäft und etablierte Partnerschaften für E-Commerce-Unternehmen erpressen und leben von ihren Investitionen.

Alle, die es gewagt haben, ihr Recht einzuklagen Signal-Betrug die gleiche Art von Einschüchterung erlitten, mit anderen Worten, die beiden hirnlosen Größenwahnsinnigen, die die Sekte anführen Signalbetrug entweder Sie sind mit ihnen in ihrem Wahn und ihrem Werbegeschäft oder Sie sind potenzielle Gauner und ein Feind der guten Patrioten, die sie sind!

Außerdem, fürs Protokoll, haben wir sogar eine E-Mail von überraschtAntony Legros (Der Manager), den er zur Cyber-Verteidigung schickte, um mit ihnen ein Bündnis gegen einen gemeinsamen Feind zu schließen, eine einfache E-Commerce-Plattform, diese Marionette, die so bereit war, alles zu tun, um uns zum Schweigen zu bringen, wollte ein Bündnis mit der französischen Armee eingehen 🙂

Die „Gauner“, „Betrüger“ und andere afrikanische Grasfresser haben einen guten Rücken, um die sektiererischen Exzesse der Manager von Signal-Arnaques und seiner Partner gegenüber Verbrauchern und bestimmten selbstgefälligen Medien zu legitimieren, wie ein Illusionist, nachdem die Aufmerksamkeit abgelenkt wurde, wird hinter den Kulissen ein verachtenswertes Werbegeschäft und eine Betrugsmasche gespielt.

Leider wurde diese traurige Realität von bestimmten Webredakteuren mit zweifelhafter Ethik verschleiert, die dafür bezahlt wurden, die breite Öffentlichkeit zu informieren, und die sich nicht einmal die Mühe machen, den Stammbaum dieses Unternehmens, die Auswirkungen und die Rechtmäßigkeit des Domainnamens zu überprüfen. Signal-Betrug für diejenigen, die darin oder im Rahmen der Abrechnung falsch zitiert werden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Website signal-arnaques.com mehr Probleme aufwirft, als sie löst. trotz der irreführenden Propaganda, die von diesen Managern weiter verbreitet wird Vertrauenspilot plötzlichfragwürdige positive Bewertungen über die Nützlichkeit dieses Internet-Gerichtshofs, in dem jeder sein Recht selbst in die Hand nehmen kann, während sich seine Manager seit Jahren mit Werbeeinnahmen vollstopfen!

Darüber hinaus beginnt die wahre Justiz, ihre Augen für die Exzesse dieser Berichtswebsite zu öffnen, zwei Verurteilungen wurden bereits ausgesprochen und weitere werden folgen.

Denunziationen über die unlauteren und irreführenden Praktiken der Plattform häufen sich Signal-Betrug und das Wort des geopferten E-Händlers ist schließlich frei, es gibt nur das DGCRF wer scheint es nicht zu wissen! Ausser wenn Signal-Betrug die liberticide site prangern das an E-Händler auf Signal-Arnaques, außerdem geben wir auf dieser Plattform sogar die direkte E-Mail eines Agenten der DGCRF von Paris, der auf dieser Plattform vom Team sehr bekannt zu sein scheint!!!

Antony Legros der Geschäftsführer von Signal-Betrug in einem Artikel im NET prahlte, dass die DGCRF während eines Prozesses zu seiner Rettung kam, muss er sicherlich der einzige sein, der in Frankreich Steuern zahlt, und ein vollwertiger Bürger, der behauptet, zugunsten seiner Website diese Zweigstelle des Wirtschaftsministeriums aller Franzosen zu privatisieren sei unparteiisch republikanisch und vor allem tadellos!!

Auf diesen Fall werden wir in einem späteren Artikel am Ende eines laufenden Gerichtsverfahrens ausführlich zurückkommen.

Sie werden es beim Surfen bemerken Signal-scams.com dass neben jedem Bericht, der Web-Betrüger und Gauner besiegen soll, Dutzende von Anzeigen stehen Google AdSense und ein lukratives Geschäft, das juristische Dienstleistungen mit mehr als fragwürdiger Effektivität verkauft!

Die „revolutionäre“ Community-Plattform ist eindeutig ein Gewohnheitskrimineller und ein vulgäres Werbegeschäft!!!!

In der Praxis reicht es aus, die Homepage von zu überprüfen Signal-Betrug, werden jeden Tag Dutzende von absolut legitimen Websites mit ungewöhnlicher Häufigkeit als betrügerische Websites oder mutmaßlicher Betrug gemeldet.

Diese gefälschten Massenberichte sollen eine Pseudo-Community zum Gold der Community machen, und die Mehrheit der Berichte läuft auf Bots (Roboter) und die Macht der künstlichen Intelligenz hinaus, gefälschte Berichte auf der Grundlage von Informationen zu schreiben WER IST.

Kurz gesagt, all dies, um die Seiten zu besetzen Google Unternehmen und jedes Mal, wenn Internetnutzer nach einer Marke suchen, geraten sie in Versuchung, auf die Anzeigen von zu klicken Signal-Betrug zum
bereichern die ambitionierten Gründer mit jedem Klick um ein paar Euro Johannes Baptist Boisseau und Anthony LEGROS.


Signal Scams Präventivplattform, was ist das?

Signal-Arnaques.com präsentiert sich als Plattform zum Melden von Betrug, gibt vor, Community und präventiv zu sein, ist aber in Wirklichkeit Es ist eine Denunziationsseite die es jedem mit einer einfachen E-Mail-Adresse ermöglicht, alles zu melden.

Eine Website, die auf der Schuldvermutung basiert oder die bloße Tatsache, dort aufgeführt zu sein, macht Sie ohne Überprüfung ohne Gerichtsverfahren ohne die Möglichkeit, sich zu verteidigen, schuldig.

Somit werden die Berichte dann von dieser Plattform verwendet, um Werbung zu schalten Google AdSense auf seiner Website zu veröffentlichen und erhebliche Werbeeinnahmen zu erzielen. Mit anderen Worten, es ist, als würde Robin Hood aus der Kiste stehlen..

Gerichtliche Verurteilungen der Plattform Signal Arnaques

Die Seite signal-arnaques.com hat das bereits ist Gegenstand von a Verurteilung durch die Gerichte im Jahr 2019 wegen gewerblicher Verunglimpfung und spätestens am 22.12.2021 wegen Nichteinhaltung des Verbraucherschutzgesetzes.

Klicken hier. (Verurteilung 2019) Klick hier. (Verurteilung 2021)

Klick hier. (Verurteilung 2022)

Anderer Artikel. Signalbetrug ist nur die Nachkommenschaft des Verhängnisvollen Betrugsforum wegen bösartiger Prozesse, die den in diesem Artikel beschriebenen ähneln, von der Justiz geschlossen. Klicken Sie hier, um den Artikel aus der Zeitung le monde zu lesen.

Das Geschäft, Betrug anzuprangern, ist ein Geschäft mit dubiosen Methoden

Es ist klar, dass einige französischsprachige Kundenrezensionen von dieser abweichenden redaktionellen Linie angezogen werden und sich auf diese Art von Praxis spezialisiert haben, weil sie finanziell und wirtschaftlich sehr profitabel ist.

Warnmeldung an E-Händler: Die nachfolgend beschriebenen Plattformen arbeiten Hand in Hand mit der Seite Signal-Arnaques.com, offiziell, um die Verbraucher, die Witwe und die Waise, gemäß ihrer Marketingpropaganda zu verteidigen, aber inoffiziell ist die von unseren Diensten beobachtete Realität das Gegenteil davon, dies sind wirklich lukrative Geschäfte rund um angebliche Betrügereien und das Ziel ist die Geiselnahme des Handelsnamens von Ihnen Unternehmen, seinen Ruf sowie Ihren Kundenservice, dann hat jeder seine eigene Spezialität:

  • Signalbetrug & Scamdoc: (Anzeigenplatzierung Google AdSense in der Kategorie sensationelle Inhalte und Verkauf juristischer Dienstleistungen dank der Umleitung Ihres Traffics weiter Google)

Ach Erfahrung schon gelebt, wenn Sie die Vorgehensweise der säumigen Seite bestreiten signal-scams.com und diedie Exzesse dieser Gründer wie wir es seit Jahren tun Shoppydeals, Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie eine Lawine von erhalten gefälschte negative Bewertungen auf Trustpilot und anderswo oder dass Sie auf offene Foren angewiesen sind UFC Was zu wählen, sie verteidigen nur ihre Sekte und ihren kollektiven Lebensunterhalt.

Es scheint nach vielen Zeugenaussagen und nach eigener Erfahrung, dass hier eine neue und unfaire Betriebsweise eingeführt wird Signal-Betrug und seine Partner, im Falle eines Konflikts mit ihnen, kontaktieren und melden sie Ihre Inhalte Google-Shopping und Google AdSense sowie zu Ihrem Zahlungsplattformen Um Ihre Handelsfreiheit dauerhaft zu behindern und Sie kurz in den Bankrott zu führen, rühmen sich die Schurkenmanager dieser bösen Plattform ihrer Sekte Twitter ihre Fähigkeit, die Teams von zu beeinflussen Google.

Wir geben Ihnen die Liste der Hacker die sich umdrehen Signal-Betrug und wer gemeinsame Interessen mit dieser Plattform hat und wie sie die Computer von „afrikanische Betrüger“ oder Grazer, wie sie das offiziell, aber inoffiziell nennen die gleichen illegalen Techniken dagegen verwendet werden E-Händler Kritiker von Signal-Betrug und seine Partner.

Zusammenfassend Signal-Betrug & seine Partner begnügen sich nicht damit, den Ruf anzugreifen E-Händler widersetzten sich der Rechtmäßigkeit ihrer Handlungen Indem sie sie illegal als „betrügerische Websites“ und „Betrug“ bezeichnen, wenden sie mehr Zeit und Energie auf, um Unternehmen und Investitionen zu zerstören!

Wir weichen kein bisschen von dem Konzept einer einfachen Community-Betrugsmeldeseite ab, wo der Manager für nichts verantwortlich sein soll, außer natürlich das Geld von der Kneipe zu kassieren!!

Mit anderen Worten, um Einkommen und Bekanntheit für ein einzelnes kleines Handelsunternehmen zu sichern, das in einem einfachen Postfach in einem Pavillon ansässig ist Troyes in Frankreich und dessen größenwahnsinniger Manager und ein wenig mythoman an den Rändern ihn ohne mit der Wimper zu zucken als einen darstellt Facebook mit den gleichen Moderationsproblemen auf Frankreich 3 Morgendämmerung Wir zerstören freiwillig den Ruf von WEB-Unternehmen, die rechtmäßig gegründet wurden signal-scams.com

All dies, um das Ungerechtfertigte zu rechtfertigen, nämlich das Vorhandensein illegaler Inhalte auf seiner Website mit Androhung von Aggression und Tod gegen eine Frau für zwanzig Euro Schadensersatz!

Wir gehen WIRKLICH auf den Kopf, dass der öffentliche Dienst diese Art von Praxis fördert!

Die Gründer scheinen sehr gut darin zu sein, die Aufmerksamkeit abzulenken, sie lassen Verbraucher und Presse an ihre Rolle als Helfer der Justiz glauben, vergessen aber auf dem Weg, ihnen zu sagen, dass sich jeder Bericht für sie finanziell lohnt und dass ihre Methoden darüber hinaus nichts zu bieten haben Neid auf die schlimmsten Schläger und Gauner, die sie denunzieren sollen.

Die Realität von Kundenbewertungen von Signalbetrug auf Trustpilot

Es muss zugegeben werden, dass das Argument der Bekämpfung von Betrügereien mit guten Rücken, die DGCRF sollte mit der Untersuchung beginnengefälschte Trustpilot-Bewertungen von Signal-scams.com, ihr dubioses Werbegeschäft, das man als irreführende Erklärungen qualifizieren könnte, und ihr System der kommerziellen Denunziation im industriellen Maßstab, das jedes Jahr Arbeitsplätze und Dutzende von Unternehmen gefährdet, sind ihnen diese gerichtlichen Wiederholungsverurteilungen und ihre Praktiken vielleicht nicht bewusst!

Innerhalb der Bewertungsplattform von Trustpilot wurden schändliche Prozesse beobachtet, insbesondere innerhalb ihres französischsprachigen Content & Integrity-Dienstes.

Negative Meinungen werden im Profil systematisch gelöscht Vertrauenspilot von Signal-Betrug und fragwürdige positive Bewertungen beibehalten, seltsam für ein so umstrittenes Unternehmen, ihre skurrile Trustpilot-Punktzahl.

Spitznamen von Kunden, die in wenigen Monaten mehrere positive Meinungen zu denselben Unternehmen abgeben und sogar zu Signalbetrug es gibt es im wirklichen Leben nicht im Klartext es riecht nach Kauf gefälschter Bewertungen, wir laden die Betroffenen dazu ein DGCRF um die falsch positiven Bewertungen von zu überprüfen Signal-Arnaques.com.

Kurz gesagt, eine Selbstgefälligkeit, die unsere Zweifel an der Kompromissbereitschaft eines Mitarbeiters nur verstärkt hat Vertrauenspilot.

Es scheint eine Menge zu seinE-Händler versuchen, ihre Meinung zu posten Signal-Betrug diese bittere Erfahrung durchgemacht haben, ist ein Beispiel unten nicht erschöpfend.

Verlieren Sie keine Zeit, negative Bewertungen werden systematisch von ihrer korrupten Pflicht innerhalb der Compliance-Abteilung gelöscht Vertrauenspilot jetzt ist es klar.

Signal-Betrugspräventionsplattform oder Werbegeschäft
Signal-Betrugspräventionsplattform oder Werbegeschäft

In diesem Zusammenhang laden wir Sie auch ein, ihre Transparenzseite zu konsultieren Vertrauenspilot, 91% negative Bewertungen entfernt.

Zugriff auf den Bericht von Trustpilot zu Berichten von signal-scams.com

Schließlich verliert ein Unternehmen, das behauptet, gegen das Phänomen von Scams & Scams im NET zu kämpfen, jegliche Glaubwürdigkeit, wenn es seine Kundenbewertungen manipuliert, schlimmer noch, es nutzt die Komplizenschaft innerhalb des Unternehmens Trustpilot aus, um seine Werbeeinnahmen und seinen Bekanntheitsgrad zu steigern.

Signal-Arnaques.com wäre eigentlich selbst ein Betrug und das schon seit mehreren Jahren, und es ist an der Zeit, damit aufzuhören.

Im Internet mehren sich die Denunziationen der Community-Plattform Signal Arnaques.

Wir nehmen unten die Petition eines ihrer Opfer wieder auf, die bereits +514 Unternehmen unterzeichnet haben. Nächstes Ziel 1000 schließen Sie sich der Petition an.

Klick hier

Zusätzliche Datei

Unsere Meinung zur Signal Scams-Plattform

Die Meinung Shoppy-Angebote an signal-Arnaques.com im Gegensatz zu den Beschreibungen von gefälschten Experimenten auf Vertrauenspilot spiegelt eine ganz andere Realität wider. Signalbetrug es ist ein organisiertes Erpressen gegen Unternehmen. Mit anderen Worten, diese Community-Plattform nutzt das Phänomen der Betrugsbekämpfung, um ihre Gründer mit Werbeplatzierungen bei jeder Meldung zu bereichern, und muss zu größter Wachsamkeit ermutigen.

Dieses Unternehmen handelt mit Hilfe von offiziellen und inoffiziellen Komplizen, um seine Propaganda im Internet zu verbreiten, aber seien Sie vorsichtig, abgesehen davon, dass sie Ihre Daten zum Ausbau ihres Werbegeschäfts nutzen, zahlen sie niemals etwas für die Verbraucher, ganz im Gegenteil.

Wenn der Service kostenlos ist, sind Sie das Produkt!

Aktualisierung vom 05.08.2022

Der Werbebetrug von Anthony Legros und seinem Kumpel Jean Baptiste Boisseau geht weiter..

Diese erbärmlichen Charaktere mit ihrem sektiererischen Geist, ganz zu schweigen von diesen armen, belagerten Typen, die den Widerspruch nicht ertragen können und nicht in der Lage sind, angesichts der Beweise für ihren industriellen Werbebetrug zu argumentieren, die heute allen auf dem französischen Markt offenbart werden, kehren zurück zu den guten alten schurkischen Einschüchterungsmethoden ihrer Anfänge:

  • Falschmeldungen selber fabrizierenbetrügerische Seite“, um sich an ihren Verleumdern zu rächen
  • Verunglimpfung von E-Händlern mit völlig erfundenen Vertrauensindizes ihre Kunden zu vertreiben
  • Umleiten Kunden, die über das Unternehmen recherchieren, zielen auf unlautere Weise auf ihre eigene Website ab

Die Neuheit : Die Wahrheit, die in diesem Artikel aufgedeckt wird, ist so nachteilig der Signal-Arnaques-Betrug vonAntony Legros und Johannes Baptist Boisseau den Verbrauchern, die sie zu zahlen bereit sind Google uns zum Schweigen zu bringen

Signal-Arnaques.com in diesen AGB behauptet, dass sie einfach ein Content-Host sind und dass die Moderation nach der Veranstaltung erfolgt und dass alle Berichte auf ihrer Plattform das Ergebnis von „Gemeinschaft„Natürlich ist er für nichts verantwortlich es ist falsch Bildbeweis:

Screenshot 2022 08 05 am 14.44.08
Google-Werbung vom 08.05.22

Noch ein Betrug und noch eine Lüge! die Pseudogemeinschaft von Signal-Arnaques.com besteht hauptsächlich aus BOTS und Gründer von Signal-Betrug, Antony Legros und Johannes Baptist Boisseau und einige Hacker die sich drehen, dann hat die Community nicht die Möglichkeit, Anzeigen auf Google einzurichten, Sie benötigen ein Konto Google Ads, müssen Sie ein Zahlungsmittel registrieren und validieren und eine Finanztransaktion durchführen, um Ihre Werbung anzuzeigen NUR Signal-Arnaques-Manager können dies tun! All dies, um eine Rechtsberatung für 39 Euro zu verkaufen! ERBÄRMLICH

UPDATE VOM 25. August 2022

Shoppydeals UFC-Rezensionen WAS ZU WÄHLEN SOLL

Als Antwort auf diesen Artikel und das Thema ShoppyDeals-Bewertungen etwas Michael D an Scamdoc.com die andere Seite berüchtigter Bürgerwehren und Delinquenten Antony Legros & Johannes Baptist Boisseau erklärt uns, dass er über unsere mürrische Prosa gegen die Guten gestolpert wäre Signal-Betrug 🙂

Tun wir so, als würden wir an Zufall glauben und CHANCE! von diesem lieben Michael D was die Erwähnung betrifft betrügerische Website im Jahr 2019 mangels rechtlicher Erwähnungen auf der ShoppyDeals Marktplatz bis heute online präsent, obwohl es sich um illegale und diffamierende Inhalte handelt!!!

Seltsamerweise wirft er unserer Plattform vor, „Verdächtige Seite" auf welcher Grundlage? welche Überzeugungen? wir wissen nicht!!! außerdem wirft er uns vor, einen unglaublichen Angriff gegen uns zu üben Signal-scams.com Kurz gesagt, die alte Technik der umgekehrten Anklage, obwohl der Zerfall der Tatsachen unserer Gesellschaft bewiesen ist, real mit Beweisen, die allen zugänglich gemacht werden!

Er treibt den Laster sogar so weit, dass er unauffällig einen Link zum Artikel „Abhängig“ einfügt Cyrill Brosset vonUFC Was Sie wählen sollten, das andere Sektenmitglied Signal-Betrug, das Pseudo Journalist der falsche Verbraucherbeschwerden in den Foren von fabriziertcfu die er kontrolliert und sobald er in der Tasche gefangen ist, schreibt er belastende Artikel gegen unsere Website. Weitere Informationen zu den bösartigen Praktiken dieser Sekte hier

Es ist herzzerreißend festzustellen, dass die Mission des Kampfes gegen Betrügereien im Internet, von denen E-Händler und ihre Kunden die ersten Opfer sind, seit Jahren von bestimmten Hörnern besetzt wird Signalbetrug, Betrugsdokument und UFC Was Sie wählen sollten die in das Geschäft mit Betrug investiert haben, ohne die Ethik und Strenge, die erforderlich sind, um diese Aktivität erfolgreich zu verwalten und wirklich von öffentlichem Nutzen zu werden.

Kurz gesagt, diese Unternehmen, die nichts produzieren, in nichts investieren und ihre Zeit damit verbringen, Handelsbeziehungen aufzubauen und E-Händler zu parasitieren, diejenigen, die im Gegensatz zu ihnen einen echten Mehrwert und die Arbeitsplätze von morgen schaffen, verhalten sich verantwortungslos, missachten das Gesetz und den Handel Opportunismus, um Zeitschriften und Werbeflächen zu verkaufen und auf betrügerische und unfaire Weise mehr Einnahmen zu erzielen.

In diesem Update haben wir noch einen Einblick in die Methoden dieser betrügerischen Geschäftsmafia, die nur behauptet, die Verbraucher mit anderen Worten über die falsche Werbung zu informieren Google Anzeigen Das oben zitierte hier ist ein Beispiel für eine falsche Meinung von Michael D Wie weit wird es auf ihrer Plattform gehen?

UPDATE VOM 21. Oktober 2022

Handelsgericht Paris, 8. Ch., Urteil vom 21. September 2022

Dies ist nicht das erste Mal, dass Heretic, der Herausgeber von Signal-arnaques.com, dies tut verurteilt für die Veröffentlichung eines Artikels oder Kommentars, der als verunglimpfend in Bezug auf eine Website angesehen wird. Aber die Höhe der Verurteilung war noch nie so hoch. Durch eine Beurteilung vom 21. September 2022 des Pariser Handelsgerichts muss der Herausgeber dieser der Verbraucherinformation gewidmeten Website 25.000 Euro für immateriellen Schaden und 10.000 Euro gemäß Artikel 700 des CPC an das Unternehmen zahlen, das den negativen Kommentaren unterliegt. Und zum ersten Mal muss es auf seiner Homepage ein Gerichtskommuniqué veröffentlichen, in dem die durch das Urteil verkündeten Maßnahmen aufgeführt sind.

Trustpilot hat inkompatible Einladungsmethoden entdeckt, die die Zuverlässigkeit von Signal-Betrügereien beeinträchtigen können. Bewerten Sie weniger diplomatisch, um positive Bewertungen und hervorragende Bewertungen zu erhalten. Die Teams hinter Signal-Betrug erhalten positive Bewertungen bei zweifelhaftem Ursprung. Dies bestätigt nur, dass bei diesem Unternehmen alles falsch ist wie wir es immer angeprangert haben, noch eine kleine Ermittlungsarbeit bei Google und sie werden auch feststellen, dass die in Google Adsense-Werbung gesammelten Beträge in ungewöhnlich häufigen Berichten von Bots gemacht werden!!!

Signal-Scams gefälschte Bewertungen

34 Kommentare

  1. Nous sommes une entreprise de e commerce et nous déposerons plainte début 2023 contre les sites de dénigrement massifs signal-arnaques.com et scamdoc.com propriété de la société HERETIC SAS qui s’est autoproclamée tribunal de l’internet et qui dénigre à tout va et en toute impunité des entreprises légales à coup de publication d’arnaques suspectées et site frauduleux!

    Nous préparons actuellement le dossier avec nos conseils et nous invitons tout les sites de ventes en ligne à en faire de même pour faire cesser l’infraction, cependant après recherche. Cette entreprise louche cache ses comptes annuels, il semblerait selon certaines sources que Signal-Arnaques bénéficie de subventions de la DGCRF en plus du business publicitaire Google Adsense évoqué dans cet article.

    La procédure judiciaire nous permettra l’accès aux comptes de HERETIC et nous le confirmerons aux autres victimes pour une plainte groupée contre ses sponsors également pour réparer les préjudices subit par des centaines de E commerçants.

    Bon courage à toutes les victimes de Signal-Arnaques/scamdoc

    Ne lâchez rien les jours de ces sites poubelles sont désormais comptés!

    Justice pour les E commerçants
  2. Signal-Scams wegen abfälliger Kommentare verurteilt

    Wichtig: Dieser Hinweis wurde zum ersten Mal veröffentlicht, wurde aber aus unerklärlichen Gründen auf der Betrugssignalseite von Trustpilot gezählt, ohne Internetnutzern angezeigt zu werden!

    Gemäß einem Urteil des Pariser Handelsgerichts vom 21. September 2022 muss der Herausgeber dieser der Verbraucherinformation gewidmeten Website 25.000 Euro für immateriellen Schaden und 10.000 Euro gemäß Artikel 700 des CPC an das Unternehmen zahlen, vorbehaltlich negativer Kommentare.

    Dies ist nicht das erste Mal, dass Heretic SAS, der Herausgeber von Signal-arnaques.com, für die Veröffentlichung eines Artikels oder Kommentars, der als verunglimpfend gegenüber Unternehmen gilt, verurteilt wurde. Aber die Höhe der Verurteilung war noch nie so hoch.

    Und erstmals muss es auf seiner Homepage eine gerichtliche Pressemitteilung veröffentlichen, in der die durch das Urteil verkündeten Maßnahmen aufgeführt sind.

    Beachten Sie auch, dass trotz der erstaunlichen Punktzahl dieses Unternehmens in diesem Profil!

    Trustpilot hat die dubiosen Methoden zur Erlangung positiver Bewertungen auf der Signal Scams-Seite endlich höflich zur Kenntnis genommen, außerdem vermerken mehrere Berichte von Unternehmen die systematische Löschung ihrer negativen Bewertungen auf diesem Profil seit Jahren!!

    Mit anderen Worten, die aktuelle Punktzahl von Signal Arnaques spiegelt immer noch nicht die Realität der Aktivitäten und Rechtsstreitigkeiten dieses Unternehmens wider und führt Verbraucher stark in die Irre, die glauben, es mit einer seriösen Einheit zu tun zu haben, die sie überhaupt nicht informiert sie als Sprungbrett, um nur seinen finanziellen Interessen zu dienen.

    Diese Entscheidung wird einen Präzedenzfall schaffen und als Stütze für Missbrauchsmeldungen aus anderen WEB 2.0-Foren dienen, die Verunglimpfung im industriellen Maßstab praktizieren, wie Signal Arnaques wie UFC que Choisir, deren redaktionelle Linie in Bezug auf Verunglimpfung völlig fehl am Platz zu sein scheint Unternehmen, insbesondere die kleinsten, die wenig oder gar keine Möglichkeiten haben, sich gegen solche unlauteren Praktiken zu wehren, die diese Plattformen nur dazu dienen, mehr Dienstleistungen, Zeitschriften und Abonnements zu verkaufen.

    Unternehmen haben sich entschieden, ihre Rechte gegen die missbräuchlichen Praktiken dieser Plattformen geltend zu machen. Verbraucherinformationen können nicht alle Missbräuche und Auswüchse rechtfertigen!

    Diese Revolution in der Welt der Websites bestätigt, dass Meinungsfreiheit und Verbraucherinformationen nicht von bestimmten Websites und Foren dazu verwendet werden sollten, Unternehmensdienste zu verunglimpfen und Arbeitsplätze und Investitionen zu zerstören, ohne ungestraft Schaden, Moral und manchmal unwiederbringliches Image zu verursachen.

    Gegen Signal Arnaques laufen weitere Verfahren auf der Grundlage von Artikel L 111-7-2 des Verbraucherschutzgesetzes, der vorsieht, dass „jede natürliche oder juristische Person, deren Tätigkeit hauptsächlich oder nebenberuflich darin besteht, online zu sammeln, zu moderieren oder zu verbreiten Meinungen von Verbrauchern ist erforderlich, um den Benutzern faire, klare und transparente Informationen bereitzustellen ...

    Viel Glück für die Unternehmen, die Opfer dieser Seite sind!

    Update nach der Antwort des Managers von Signal Aenaques auf Signal-Betrug:

    Ein Unternehmen, das dreimal von der Justiz verurteilt wurde und sich in permanenter Verleugnung befindet!

    Wir meinen mit Ihrer Antwort, dass Sie weiterhin Unternehmen verunglimpfen und so viele Arbeitsplätze und Investitionen wie möglich zerstören werden, um Ihr Geschäft rentabel zu machen, und jedes Unternehmen dies zur Kenntnis nehmen und entsprechend handeln kann, um seine Interessen zu verteidigen.

    Das trügerische Argument des dankbaren Verbrauchers und der DGCRF, die Signal-Arnaques unterstützt und Sie mit öffentlichen Geldern subventioniert, wir wissen nicht mehr, was wir von dieser Struktur erwarten können, bei jeder Intervention des Managers von HERETIC verwendet er die gleiche Prosa Kurz gesagt, Dieses Argument gilt nicht mehr!

    Bei Signal-Scams sind Sie kein Gericht und Sie stehen nicht über dem Gesetz, unabhängig von Ihren angeblichen Partnern (Trustpilot, UFC Fraud Repression oder andere echte Partnerorganisationen oder die einfach in das erfolgreiche Geschäft von Managern von Signal-Scams und Scamdoc involviert sind).

    Eine Sammelklage wäre die angemessenste Reaktion gegen diese mehrfach verurteilte Website, die fortbesteht und sowie gegen alle ihre Partner eine endgültige Schließung und eine Entschädigung im Einklang mit dem in Vergangenheit und Zukunft verursachten Schaden unterschreibt, da der Manager anscheinend seine Industrie fortsetzen möchte -Scale-Bashing-Aktivität im Internet!

    Alles ist gesagt!

  3. Hallo
    Wie eine große Mehrheit der Menschen habe ich die 2 von HERETIC – signal-arnaques.com – verlorenen Klagen verfolgt

    Einer der Meinungen zufolge würden die Werbeeinnahmen von HERETIC 80.000 € pro Jahr betragen
    Auf infogreffe.fr werden die Konten jedoch vertraulich aufbewahrt, und dies gibt uns eine Vorstellung von der dunklen Seite dieser Gesellschaft.

    Wir hatten den KBis-Extrakt von SAS HERETIC gekauft: unter 4 € und es lohnt sich:

    AUSZUG DER HAUPTANTRAGUNG IM HANDELS- UND GESELLSCHAFTSREGISTER

    aktualisiert am 27. Januar 2020

    Bestätigungscode: 0kXdqk55bH
    https://www.infogreffe.fr/controle

    IDENTIFIZIERUNG DER JURISTISCHEN PERSON
    RCS-Registrierung, Nummer 792 007 536 RCS Troyes
    Registrierungsdatum 29.03.2013
    Name oder Firmenname HERETIC
    Rechtsform Vereinfachte Aktiengesellschaft
    Stammkapital 85.000,00 €
    Adresse des Hauptsitzes 53 Rue de la Paix 10000 Troyes
    Hauptaktivitäten Internetportal und Entwicklung digitaler Lösungen.
    Dauer der juristischen Person Bis 28.03.2112
    Abschlussstichtag des Geschäftsjahres 31.12

    MANAGEMENT, LEITUNG, VERWALTUNG, KONTROLLE, PARTNER ODER MITGLIEDER
    Präsident
    Familienname, Vornamen LEGROS Anthony, André
    Geburtsdatum und -ort XXXX
    Französische Staatsangehörigkeit
    Persönlicher Wohnsitz 53 Rue de la Paix 10000 Troyes

    INFORMATIONEN ÜBER DIE TÄTIGKEIT UND DEN HAUPTBETRIEB
    Adresse der Einrichtung 53 Rue de la Paix 10000 Troyes
    Handelsname HERETIC
    Ausgeführte Aktivität(en) Internetportal und Entwicklung digitaler Lösungen.
    Beginn der Aktivität 03.12.2013
    Herkunft des Fonds oder der Aktivität Erstellung
    Betriebsart Direktbetrieb
    * * * * * * * *
    Wenn sich die Büros von SAS HERETIC hingegen in der Domizilierung der Adresse befinden, muss dies im Kbis erwähnt werden
    Darüber hinaus stelle ich fest, dass der Manager dieser Firma auf dem Kbis-Auszug von 2020 als seine persönliche Adresse die Domiziladresse seiner Firma angegeben hatte.

    Sollen wir denken, dass der Manager in seinem Büro schläft und lebt?? der gute Witz

    Ich werde einen neuen Kbis-Extrakt kaufen und sehen, wie der Leiter von SAS HERETIC weiterhin sagt, dass sich sein Privathaus in der Rue de la Paix 53, 10000 Troyes, befindet, was zufällig dieselbe Adresse wie der Sitz seiner Firma ist!

    https://www.infogreffe.fr/entreprise-societe/792007536-heretic-100113B001590000.html?typeProduitOnglet=EXTRAIT&afficherretour=true&tab=entrep

    NEUESTE KENNZAHLEN
    CA Result Workforce schließen
    31.12.2020 Konten mit Datenschutzerklärung hinterlegt
    31/12/2019 48 211 € 1 749 €
    31.12.2018 Einzahlungskonten mit Datenschutzerklärung
    31/12/2017 13 768 € -7 496 €

  4. Wenn Sie Opfer der massiven Verunglimpfungsseite Signal Scams geworden sind und alias sehr erfolgreiches Werbegeschäft für ihren Manager sind, spezialisieren sich immer mehr Anwälte auf den Kampf gegen diese Art von parasitärer Website:

    https://info.haas-avocats.com/droit-digital/le-site-signal-arnaques.com-condamne-a-retirer-des-avis-negatifs?hs_amp=true

  5. Wenn Sie Opfer der massiven Verunglimpfungsseite Signal Scams geworden sind und alias sehr erfolgreiches Werbegeschäft für ihren Manager sind, spezialisieren sich immer mehr Anwälte auf den Kampf gegen diese Art von parasitärer Website:

    https://info.haas-avocats.com/droit-digital/le-site-signal-arnaques.com-condamne-a-retirer-des-avis-negatifs?hs_amp=true

  6. Erstaunlicher Trustpilot, Sie sind nicht…
    Unglaublicher Trustpilot, Sie sind nicht zuverlässig und lassen die Leute sich nicht zu diesem Unternehmen äußern, das zweimal von der französischen Justiz verurteilt wurde. Sie haben meine Bewertung wieder einmal gelöscht. Und seltsamerweise versteckt der Manager meine Bewertung eine Woche lang. Heute haben Sie meine Bewertung abgegeben und 5 Minuten später löschen Sie sie. Was machst du. Wer verwaltet dieses Kundenkonto??? Der Geschäftsführer selbst.

    Laut der Transparenzseite hat 91% negative Meinungen gelöscht. Die Kundenbewertung von Signal Scams ist nicht zuverlässig.

    Leider ist die Meinung von Flo richtig, negative Meinungen werden auf diesem Profil systematisch gelöscht.

    Darüber hinaus scheint es angesichts der Reaktion des Managers dieses SARL-Signalbetrugs, dass dieser liebe Herr nicht in derselben Realität wie wir lebt:

    2 Gerichtsurteile in einem Jahr und laut Manager sind es die Richter, die nichts verstanden haben

    Diese Gegner oder diejenigen, die vor der Gefährlichkeit des Standorts Signal Arnaques warnen, sind allesamt potenzielle Gauner. Dieser liebe Manager, dessen Unternehmen zum Monopol der Ehrlichkeit verurteilt wurde.

    Laut Kommentar des Managers ist die DGCCRF immer noch bei ihm.
    Sollen wir verstehen, dass eine Organisation, die durch unsere Steuern finanziert wird, zum bewaffneten Flügel der Signal-Betrugsseite geworden ist?

    Stellen Sie sich die richtigen Fragen? Wie kann sich ein kleines Privatunternehmen wie Signal Scams so viele Exzesse und Verleumdungen gegenüber anderen Unternehmen erlauben, wenn es Gegenstand mehrerer gerichtlicher Verurteilungen war?

    Wie entscheidet der Manager, wie er es in seiner Antwort an Flo beschreibt, mit seinen Partnern (der DGCCRF?), Reputation und Unternehmen zu brechen? Es gibt in Frankreich keine Justiz mehr, keine Gerichte mehr, keine Polizei mehr, damit sich der Manager dieser SARL seine Befugnisse einräumt????

    Schlimmer noch, er machte ein Werbegeschäft daraus. Für jeden Bericht auf seiner Website gibt es Google Adsense-Anzeigen. Es besteht also ein offensichtlicher Interessenkonflikt.

    Mit anderen Worten, der Manager hat ein Interesse daran, alles und jeden zu melden, um sein Einkommen zu steigern und im unkontrollierten Diffamierungsbereich von Signal-Betrug Geld zu verdienen.

    Um Sie zu überzeugen, lade ich Sie außerdem ein, Signal-Betrug bei Google einzugeben, und Sie werden die Anzeigen sehen. Sie glauben nicht naiv, dass ein Unternehmen Anzeigen an Google bezahlt hat, um Betrug zu melden. Nein, es ist eine Investition.

    Aber wohin gehen wir? Jedes Unternehmen, das nicht ein paar negative Meinungen auf seinem Profil unterstützt und dessen Manager anfängt, seine Gaunergegner kostenlos zu beleidigen, will die Polizei, die Justiz usw. über seinen Abkömmling Signalbetrug ersetzen, ohne weder die Qualitäten noch die zu haben Fähigkeiten und die selbst sehr sehr sehr sehr weit davon entfernt ist, in ihrem Geschäft fehlerlos zu sein.

    Trustpilot überprüft, was mit diesem Konto passiert und die Methoden der Person, die es verwaltet, denn Sie werden uns nicht zum Schweigen bringen!!!!

  7. Signalbetrüger haben mir auf Facebook geantwortet, sie sagen mir in Schuljungensprache, dass meine Nachricht keinen Kommentar verdient, da sie voller Unwahrheiten ist; und dass es klar ist, dass mein Ziel nicht die Wahrheit ist. Und dass ich sie nach Abschluss meiner Doktorarbeit nach ihrer Version der Fakten fragen muss!

    Ich habe ihnen das geantwortet:

    "Der Spitzer! Sie fragen nicht nur nicht nach der Version der Fakten von den Redaktionsleitern, Rechteinhabern oder Domainnameninhabern der Websites, die von Ihren Berichten über Signal-Arnaques betroffen sind. Während Sie diese Berichte ohne Überprüfung veröffentlichen! Und dass Sie diese Meldungen, selbst wenn sie Ihnen als illegal gemeldet werden, nicht löschen.
    Sie bitten mich, Sie um Ihre Version der Tatsachen in einem Memorandum juristischer Art über die mangelnde Ethik und Legalität Ihres Unternehmens, Ihres Geschäftsplans und Ihrer Methoden zu bitten.
    Also setzen wir fort:
    1) Sie sind kein Journalist und als solcher nicht berechtigt, Personennamen zu zitieren
    2) Sie müssen alle persönlichen Inhalte auf Anfrage entfernen
    3) Sie können die Ehre, den Ruf und die Wertschätzung natürlicher und juristischer Personen nicht auf der Grundlage einer Denunziation schädigen, die jeweils ein potenzieller Akt der wettbewerbsbezogenen Verunglimpfung und Böswilligkeit ist, an dem Sie schon durch den Namen Ihrer Website beteiligt sind
    4) Anzeigen von Betrug und Straftaten sollten ermutigt werden, bei der Polizei und den Justizdiensten zu erfolgen, für die Sie kein Vorrecht haben. Sie dürfen keine betrügerischen Inhalte über eine natürliche oder juristische Person als Herausgeber oder Host veröffentlichen
    5) Als Herausgeber und auch als Betreiber dieser Seite sind Sie verpflichtet, Ihnen gemeldete rechtswidrige Inhalte unverzüglich zu entfernen.
    6) Selbst wenn eine natürliche Person wegen Betrugs verurteilt wird, sind Sie nicht berechtigt, ihren persönlichen Namen zu veröffentlichen
    Ich habe ein Kapitel in meiner Dissertation mit dem Titel: Ein Geschäft der Denunziation durch Inquisitoren 2.0-Studenten, gelobt von einer Presse, die keine Ahnung vom Internetrecht hat
    Auch die Richter sind nicht auf der Höhe der Zeit und ohne einen bissigen Anwalt ins Gesicht, neigen sie dazu, es auf sich beruhen zu lassen, wenn sie der Meinung sind, dass die Aussage nützlich ist oder in gutem Glauben veröffentlicht wurde.
    In Ihrem Fall ist es keines von beidem und das möchte ich demonstrieren.
    Es geht nicht nur um dich. Ich denke auch an Nicolas Gaiardo von Warning Trading, über den Sie übrigens alle Berichte auf Ihrer Seite gelöscht haben.
    Er hat seinen Presseausweis bekommen und kann jetzt Bürgerwehr sein.
    Ich beende gerade mein Kapitel über negative TrustPilot-Bewertungen zu Signalbetrug, die systematisch gelöscht werden. Ich sammle alle möglichen Beweise für die Komplizenschaft von Ean Baptiste BOISSEAU und Antony LEGROS mit einem Mitarbeiter von TrustPilot, dessen Namen ich verheimliche.
    Was die gekauften Rezensionen betrifft, und das ist verblüffend, wagen Sie es mir zu sagen, dass Ihre Facebook- und TrustPilot-Bewertungen nicht durch die Veröffentlichung gefälschter Rezensionen und gefälschter Löschungen in Zusammenarbeit mit den Plattformen gefälscht sind?
    Signal Scams ist kein Betrug. Es gibt einen sehr hohen Anteil wahrheitsgemäßer Berichte. Die meisten davon sind nützlich. Aber es ist eine illegale Seite mit bösartigen Praktiken und fehlender Ethik. Was keine Kleinigkeit ist.
    Die Wahrheit ist mein Ziel. Auch Ethik und Solidarität. Sie sind Gewinn und Gewinn bei jedem Kompromiss. Du weißt, dass du falsch liegst, aber da du die Mittel hast, Schaden anzurichten, und du nicht zur Ordnung gerufen wirst, sagst du dir, warum solltest du dich ändern? Warum ethisch und fair werden und mit dem Schummeln aufhören, wenn Sie monatlich 80.000 € Werbeeinnahmen sammeln? Hey warum?
    Das ist genau die Logik eines Gauners.
    Denken Sie darüber nach, im Spiegel.“

    1. Hallo Julienne
      Vielen Dank für Ihren sehr informativen Beitrag, der es Unternehmern, E-Händlern und Opfern sowie ihren Anwälten ermöglicht, von wertvollen Ratschlägen zu profitieren. Für Informationen haben wir den Artikel aktualisiert, indem wir neue Beweise aufgenommen haben, die jedem die Gefährlichkeit der Personen hinter Signal zeigen. Betrügereien, es ist nicht mehr nachzuweisen, dass ihr Werbegeschäft Unternehmen und sogar Verbrauchern ernsthaft schadet, die Akte ist jetzt für jedermann verfügbar, und wir haben Hunderte anderer Beweise, die wir der Justiz vorbehalten, die Bewertung des Schadens ist noch im Gange und wird es noch geben eine Klage gegen HERETIC SAS sein.
      Lassen Sie uns so viel wie möglich teilen, um dieser Website mit illegalen und gefährlichen Inhalten ein Ende zu setzen.

    2. Erstaunlicher Trustpilot, Sie sind nicht…
      Unglaublicher Trustpilot, Sie sind nicht zuverlässig und lassen die Leute sich nicht zu diesem Unternehmen äußern, das zweimal von der französischen Justiz verurteilt wurde. Sie haben meine Bewertung wieder einmal gelöscht. Und seltsamerweise versteckt der Manager meine Bewertung eine Woche lang. Heute haben Sie meine Bewertung abgegeben und 5 Minuten später löschen Sie sie. Was machst du. Wer verwaltet dieses Kundenkonto??? Der Geschäftsführer selbst.

      Laut der Transparenzseite hat 91% negative Meinungen gelöscht. Die Kundenbewertung von Signal Scams ist nicht zuverlässig.

      Leider ist die Meinung von Flo richtig, negative Meinungen werden auf diesem Profil systematisch gelöscht.

      Darüber hinaus scheint es angesichts der Reaktion des Managers dieses SARL-Signalbetrugs, dass dieser liebe Herr nicht in derselben Realität wie wir lebt:

      2 Gerichtsurteile in einem Jahr und laut Manager sind es die Richter, die nichts verstanden haben

      Diese Gegner oder diejenigen, die vor der Gefährlichkeit des Standorts Signal Arnaques warnen, sind allesamt potenzielle Gauner. Dieser liebe Manager, dessen Unternehmen zum Monopol der Ehrlichkeit verurteilt wurde.

      Laut Kommentar des Managers ist die DGCCRF immer noch bei ihm.
      Sollen wir verstehen, dass eine Organisation, die durch unsere Steuern finanziert wird, zum bewaffneten Flügel der Signal-Betrugsseite geworden ist?

      Stellen Sie sich die richtigen Fragen? Wie kann sich ein kleines Privatunternehmen wie Signal Scams so viele Exzesse und Verleumdungen gegenüber anderen Unternehmen erlauben, wenn es Gegenstand mehrerer gerichtlicher Verurteilungen war?

      Wie entscheidet der Manager, wie er es in seiner Antwort an Flo beschreibt, mit seinen Partnern (der DGCCRF?), Reputation und Unternehmen zu brechen? Es gibt in Frankreich keine Justiz mehr, keine Gerichte mehr, keine Polizei mehr, damit sich der Manager dieser SARL seine Befugnisse einräumt????

      Schlimmer noch, er machte ein Werbegeschäft daraus. Für jeden Bericht auf seiner Website gibt es Google Adsense-Anzeigen. Es besteht also ein offensichtlicher Interessenkonflikt.

      Mit anderen Worten, der Manager hat ein Interesse daran, alles und jeden zu melden, um sein Einkommen zu steigern und im unkontrollierten Diffamierungsbereich von Signal-Betrug Geld zu verdienen.

      Um Sie zu überzeugen, lade ich Sie außerdem ein, Signal-Betrug bei Google einzugeben, und Sie werden die Anzeigen sehen. Sie glauben nicht naiv, dass ein Unternehmen Anzeigen an Google bezahlt hat, um Betrug zu melden. Nein, es ist eine Investition.

      Aber wohin gehen wir? Jedes Unternehmen, das nicht ein paar negative Meinungen auf seinem Profil unterstützt und dessen Manager anfängt, seine Gaunergegner kostenlos zu beleidigen, will die Polizei, die Justiz usw. über seinen Abkömmling Signalbetrug ersetzen, ohne weder die Qualitäten noch die zu haben Fähigkeiten und die selbst sehr sehr sehr sehr weit davon entfernt ist, in ihrem Geschäft fehlerlos zu sein.

      Trustpilot überprüft, was mit diesem Konto passiert und die Methoden der Person, die es verwaltet, denn Sie werden uns nicht zum Schweigen bringen!!!!

  8. Hier ist, was ich ihnen auf ihrem Facebook an diese Amateure geschrieben habe, in einem Beitrag, in dem sie sich selbst dazu gratulierten, eine Verleumdungsklage gewonnen zu haben.
    Sie schrien wie unterdrückte Cheguevaristen, die ihren Fall gewonnen haben: „Signal Arnaques wird wegen „Verunglimpfung“ von einer Website angegriffen, die gemeldete Anzeigen verkauft, und gewinnt seinen Fall. Moral der Geschichte ? Melden Sie sich weiter, um andere Internetnutzer zu schützen: Wir lassen nicht locker!“

    Ich: – „Noch eine Moral der Geschichte:
    Signal Arnaques gewann dieses Mal und verlor ein anderes Mal.
    https://www.legalis.net/actualite/un-site-condamne-pour-larticle-quil-edite-et-les-commentaires-quil-heberge/

    Signal Anaques-Referenz… 484.000 unbestätigte Betrügereien! 484000 ist wie jeder andere Laden auf der Straße ein Betrug.
    Der Typ hat noch nicht genug von der Verurteilung wegen Mitschuld an der Verunglimpfung, er wartet auf die nächste Verurteilung wegen Verbreitung von Falschinformationen, Angriff auf die Unschuldsvermutung,...
    Und ja, das französische Recht verbietet es insbesondere jeder Person, Informationen, die sie (nicht erschöpfend) aus unrechtmäßigen Handlungen erhalten hat, zugunsten eines Dritten preiszugeben oder abzuzweigen. Maßnahmen, die Einzelpersonen der Polizei und den Justizdiensten vorbehalten müssen, deren Vorrecht eingeräumt wird, Berichte über Missbrauch oder Betrug durch Beschwerden entgegenzunehmen.
    Aber Signal Arnaques dachte, es sei Zorro.
    Die Presse lobt ihn, er glaubt, im Recht zu sein.
    Informieren ist eine Sache, aber die öffentliche Verbreitung eines Berichts ohne Überprüfung ist ein Verbrechen, und ich bin überrascht, dass diese Seite immer noch aktiv ist.

    http://shoppydeals.fr/signal-arnaques-la-derive-frauduleuse-d-une-plateforme-communautaire/?v=79cba1185463

    Fürs Protokoll, ich habe nichts zu tun. Ich habe von dieser Seite von einem Freund erfahren, der sicherlich betrogen wurde und von dieser Seite geholfen wurde.
    Aber ich war an dieser Seite interessiert und ich halluziniere, dass es erlaubt ist, alles und jedes ohne Überprüfung zu senden, weil ich sicher bin, dass viele Unternehmen auf 484000-Berichten von Konkurrenten schmutzig oder verbittert sind, so dass 'Anthony Legros viel gräbt mit seiner Anzeige auf seiner Website. Anzeige, die die rechtlichen Hinweise auf der Homepage von Signal Arnaques verbirgt!

    Die Leute denken, es ist Meinungsfreiheit. Aber selbst in den Vereinigten Staaten, wo diese Freiheit durch die Verfassung abgeändert wird, können Sie große Verluste machen, wenn Sie einem Unternehmen schaden. Nicht 50.000 Euro und 500 Euro Tagesstrafe, nein, das ist viel mehr.“

    Sie antworteten mir:

    „Mit dieser Verurteilung hat der Richter anerkannt, dass unsere Ermittlungen seriös und Teil einer öffentlichkeitswirksamen Debatte waren. Er hat die Verwendung bestimmter Ausdrücke angefochten: Wir haben sie entsprechend geändert, weshalb der Artikel immer noch online ist.
    Darüber hinaus befindet sich dieser Fall nun in Berufung, da wir insbesondere der Meinung sind, dass die von uns verwendeten Formulierungen angemessen waren.

    Was ich ihnen dann antwortete:

    „Du kontrollierst nichts und lässt niemanden den Ruf irgendeines Unternehmens schädigen. Selbst wenn Sie überprüfen, sind Sie verwerflich.
    Sie behaupten, die Witwe und die Waise zu schützen, indem Sie sich durch Ihre Anzeigen bereichern, also haben Sie ein Interesse an der Veröffentlichung, war es verleumderisch.
    Außerdem wird auf Ihrer Seite so viel Werbung geschaltet, dass Ihre rechtlichen Hinweise auf der Startseite nicht sichtbar sind.
    Darüber hinaus verbietet das französische Recht jeder Person, Informationen, die sie (nicht erschöpfend) aus unrechtmäßigen Handlungen erhalten hat, zugunsten eines Dritten preiszugeben oder zu missbrauchen; Maßnahmen, die Einzelpersonen den Polizei- und Justizdiensten vorbehalten müssen, deren Vorrecht eingeräumt wird, Berichte über Missbrauch oder Betrug durch Beschwerden entgegenzunehmen.

    Darüber hinaus sieht Artikel 46.2 des Gesetzes vom 6. Januar 1978 Folgendes vor: „Die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit strafrechtlichen Verurteilungen, Straftaten oder damit zusammenhängenden Sicherheitsmaßnahmen darf nur durchgeführt werden von: Rechtsanwälten“

    „Und selbst wenn die Tatsachen bewiesen sind, schließt Artikel 35 des Gesetzes vom 29. Juli 1881 den Beweis aus, „wenn die Anschuldigung das Privatleben der Person betrifft“.

    Durch europäisches Recht bestätigte Grundsätze in Art. 14 der Richtlinie 2000/31/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 8. Juni 2000.
    Europäisches Recht: Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004, das Folgendes vorsieht: „Jede natürliche Person hat das Recht, sich aus legitimen Gründen der Behandlung personenbezogener Daten zu widersetzen, die sie betreffen“.
    Die Veröffentlichung des Namens des mutmaßlichen Betrügers auf Ihren Zeugnissen ist daher rechtswidrig.
    Sie profitieren nur davon, dass Sie an diesem Punkt von keinem Gegner angegriffen werden.
    Die Menschen glauben so sehr, dass alles Wahre gesagt werden kann und alles über die Anzeige von Betrug im öffentlichen Interesse liegt, dass sogar Anwälte verwirrt sind. Richter legen großen Wert auf Meinungsfreiheit und glauben an die Freiheit des Internets. Ich weiß, ich arbeite mit ihnen. Das Web übertrifft sie und Sie wissen es, denke ich.
    Die Zeit ist wieder gesegnet für euch!
    Aber eine dieser 4 leicht scharfen Avocados wird Sie im Stich lassen.
    Ich nehme das Beispiel von Signal Conso de 60 Millions (Journalisten) oder Internet-signalement.gouv.fr (Staat) oder Capital (Journalisten), sie sind nützlich. Nicht du. Die Richter haben Heu in der Nase, das ist alles.
    Sie können also weiterhin ohne journalistische oder gerichtliche Prärogative im Namen Ihres Werbehungers die Ehre und Beachtung einer bestimmten Anzahl von Menschen als perfekte Amateure des Internets aus den nicht funktionierenden Kleinanzeigen erlangen. Und ja, nicht jeder ist die Gute Ecke. Kurz gesagt, das Web ist wirklich das Territorium der Schwachen und Mittelmäßigen. Ich mache meine Abschlussarbeit über Signal Arnaques, Warning Trading und andere. All diese Geschäftsleute, die gegen Betrügereien kämpfen, indem sie entweder die Kneipe ausnutzen oder sie wiederum betrügen.
    Ich habe keine Feindseligkeit gegen Sie, aber ich vergesse zu glauben, dass Sie eine Art Web-Held sind; Sie sind nur ein 2.0-Geschäftsmann-Inquisitor, der sich nicht am Gemeinwohl oder an der Ausrottung des Bösen beteiligt (arbeiten Sie mit der Polizei zusammen? Unsinn!). Sie erlauben ungefähr 10% von Personen auf Ihrer Website, Unternehmen zu erreichen und zu verleumden und ihre Rechnung für Streitigkeiten oder Fehler zu begleichen. Füllen Sie trotzdem weiter Ihre Taschen, huh. Alles, was es braucht, ist ein guter Server, Geld für SEO und gefälschte Artikel und gefälschte Bewertungen. Wenn Sie alle hassen, weil Sie ihr Image ruiniert haben, weil sie einen geschäftlichen Fehler gemacht haben, glauben Sie, dass Ihren 4,5/5 auf Facebook und Trustpilot geglaubt wird? ????
    Sie sind ein gottverdammtes Unternehmen und haben absolut keinen öffentlichen Nutzen. Wenn es Ihr Ziel gewesen wäre, Menschen vor Betrug zu schützen, hätten Sie ein ausführlich geschriebenes Tutorial erstellt, auf das Sie gut verwiesen hätten. Sie hätten dieses Tutorial so viel und mehr geteilt, dass fast jeder es gelesen hätte und es gelernt hätte. Es hätte Sie nicht davon abgehalten, Google Ads zu machen.
    Aber es gab einen viel einfacheren Weg, reich zu werden. Ein nicht moderiertes Forum, auf das wir verweisen und das war's, es passt von alleine. Gut gemachter Signalbetrug.
    In meinen Memoiren nehme ich das Beispiel von verleumdeten Händlern, die dank Ihnen aus dem Geschäft gingen.“

    Ich füge eine einfache Sache hinzu. Heretic SAS ist kein Presseorgan. Er darf keine juristischen oder natürlichen Personen benennen.
    Verunglimpfung und unerlaubte Belästigung gibt es immer, aber insbesondere ist die Herabwürdigung einer Person oder eines Unternehmens, der Angriff auf die Ehre und die Beeinträchtigung einer natürlichen oder juristischen Person zu veröffentlichen.
    Wenn Wettbewerbsinformationen erlaubt sind, legt das französische Recht sehr genau die Grenzen fest, ab denen die Preisgabe von Informationen zu einer verwerflichen Handlung wird.

    Auch bezüglich der Gastgeber und ihrer Verantwortung. Artikel 6|2 des LCEN:
    2. Natürliche oder juristische Personen, die für die öffentliche Zugänglichmachung durch öffentliche Online-Kommunikationsdienste, auch unentgeltlich, die Speicherung von Signalen, Schriften, Bildern, Tönen oder Nachrichten jeglicher Art sicherstellen, die von den Empfängern dieser Dienste bereitgestellt werden, können nicht gewährleistet werden zivilrechtlich haftbar gemacht werden aufgrund der Aktivitäten oder Informationen, die auf Anfrage eines Empfängers dieser Dienste gespeichert wurden, wenn sie sich ihrer offensichtlich rechtswidrigen Natur oder Tatsachen und Umständen, die diese Natur offenbaren, nicht bewusst waren oder wenn sie von dem Moment an Kenntnis erlangt haben sie haben unverzüglich gehandelt, um diese Daten zu entfernen oder den Zugriff darauf unmöglich zu machen.

    Der Hoster ist verpflichtet, ihm gemeldete rechtswidrige Inhalte zu entfernen. Nicht stromaufwärts, sondern a posteriori, wenn er sich dessen bewusst wird.
    Artikel 6-15) des Gesetzes über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft (LCEN) „sieht eine Vermutung der Kenntnis der von der veröffentlichten Inhalte vor
    Person, die veröffentlicht oder die Veröffentlichung gestattet.

    Letztendlich am wichtigsten:
    Artikel 46.2 des Gesetzes vom 6. Januar 1978 sieht vor: „Die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit strafrechtlichen Verurteilungen, Straftaten oder damit zusammenhängenden Sicherheitsmaßnahmen darf nur durchgeführt werden von: Rechtsanwälten“
    Ausnahmeregelung für die Presse insbesondere zum Zitieren von Personennamen

    Kurz gesagt, Signal Arnaques, die schöne Täuschung, die nicht nur ihre Werbung verdient, für ihre Werbung bezahlt, Medien und Richter beeinflusst. Natürlich massiv anzuprangern.
    Gut gemacht für deinen Artikel

  9. Domain erstellt am 15.06.2014. Diese Art von Whois gibt Folgendes aus: Eigentümerinformationen

    Name: HERETIC SAS – Telefon: +33.781056577 – Kontakt-ID: OVH, SAS
    IANA-Registrar-ID: 433
    Email: [email protected] – Typ: ORGANISATION
    Land: FR – Adresse: 53 rue de la paix 10000 Troyes

    Mein Antivirus-Signal: Zu Ihrer Sicherheit hat der Antivirus den Zugriff auf diese Seite blockiert.

    Die Website wird in bösartigen Websites aufgeführt, die sich als Sie ausgeben, Ihren Computer mit Viren infizieren oder andere böswillige Aktionen ausführen können.

    Referenz und Quellen:

    Verurteilung durch das Handelsgericht Paris im Jahr 2019 wegen Verunglimpfung anderer Unternehmen: https://www.legalis.net/actualite/un-site-condamne-pour-larticle-quil-edite-et-les-commentaires-quil-heberge/

    Hervorgehobene Methoden von Signal-Scam-Betrügern: http://shoppydeals.fr/signal-arnaques-la-derive-frauduleuse-d-une-plateforme-communautaire/

    Petition, die auf change.org von den Opfern des Werbegeschäfts von signal-arnaques.com gestartet wurde: https://www.change.org/p/%EF%B8%8F-stop-à-la-diffamation-de-signal-arnaques-scamdoc-%EF%B8%8F

    Trustpilot-Bewertung: https://fr.trustpilot.com/review/signal-arnaques.com?b=MTYzMTA0MzkwMDAwMHw2MTM3YzEzYzIxNWNmY2NlZDI1ZjY1ODE

    Verlassen Sie sich nicht auf die fabelhafte Partitur oder die Journalisten, die dafür bezahlt werden, im Internet mit ihrem Ruhm zu prahlen, alles ist auf einer Lüge aufgebaut, um so viel Geld wie möglich in der Werbung zu verdienen. In Wirklichkeit werden die positiven Meinungen aus Fachkisten gekauft und sie haben 91% entfernt die negativen Meinungen finden Sie auf der Transparenzseite von Trustpilot.

    Gauner mit Mafia-Methoden ist das, was die Signal-Arnaud-Plattform am besten zusammenfasst, die das WEB weiterhin mit angstauslösenden und diffamierenden Inhalten gegen legale Unternehmen verschmutzt, nur um Geld zu verdienen!!

    Ein netter Haufen Gauner!!
  10. Ein reiner Betrug, er löst nie ein Problem. Ich bin leider eines der Opfer.
    Tatsächlich ist SIGNAL-ARRAQUES ein einfacher Briefkasten mit Sitz in Troyes. Der Rest ist nur eine virtuelle Pfeife, um das Geld aus den Anzeigen zu sammeln /

  11. Robin Hood sticht in die Kasse????
    Alles, was gesagt wird, ist Signal Arnaques eine Plattform für Anzeigen auf Knopfdruck… auf eine Weise, die die Probleme der Verbraucher ausnutzt, um reich zu werden, PFFF in sinnlosem konflikt mit der firma stellen sie sich tot reaktionstyp "wir sind nicht verantwortlich" erfahrung leider schon gelebt mit dieser beschämung des französischen WEB...

    1. Ich wurde wie ein Anfänger verarscht §
      Hinter dieser Pseudo-Community-Meldeplattform steckt nichts als ein Postfach in einem Pavillon in Troyes, ich hatte nicht verstanden, dass es sich um eine Denunziationsseite handelt, um Klicks und Google-Einnahmen zu generieren!!! !!!
      Vielen Dank also an die beiden Bürgerwehr-Clowns Antony LEGROS und Jean Baptise Boisseau, die Sonntagsexperten für Cyberkriminalität, die Betrug überall sehen wollen, um ihren kleinen Laden zu entwickeln!!!

      Aufgepasst ⛔️

      Sobald sie Googles PUB eingelöst haben, werden sie Ihnen Ihren Anwalt nicht bezahlen, wenn Sie der Verleumdung beschuldigt werden, steht auf ihrer Müllseite: „Sie sind nur ein Host, daher für nichts verantwortlich !!!
      Ich wurde von einem Haufen opprtunistischer Hinterwäldler manipuliert????

      Wie ein blauer Fleck!
  12. Hallo,
    An die Opfer von Signalbetrug, Scamdoc der Firma Ketzer SAS.
    Reichen Sie eine Beschwerde wegen Verleumdung ein, indem Sie Beweise dafür vorlegen, Mitteilungen drucken usw.

    cdlt.

  13. Vollkommen einverstanden mit den Bürgern ist hier in der Praxis das hinter den Kulissen beschriebene Unternehmen, das Opfer von SIGNAL-SCAMs und seiner Muttergesellschaft HERETIC ist, was sich hinter dem Kampf gegen Scams verbirgt, ist ein großes Werbegeschäft und es sind immer uns die Tauben auf der einen Seite Betrüger auf der anderen Seite die Geschäftsleute mit dem Slogan „Betrug“

    Eine Website-Design-Firma aus Troyes mit Sitz in einem Pavillon erklärt sich selbst zur Regulierungsbehörde des französischen Webs ????????????

    HERETIC SAS

    53 Rue de la Paix, 10000 Troyes
    07 81 05 65 77 https://g.co/kgs/mW6bFs

    Elisabeth die Königin!
  14. Um genau zu sein, müsste die Community-Plattform SIGNAL SCAM durch die Werbeplattform SIGNAL-ARNAQUES ersetzt werden!!

  15. Community-Plattform???

    Der Gefälligkeitsartikel, der mit unseren Steuern von der lokalen Antenne von France 3 Aube (Herkunftsregion der beiden Gründer der Community-Plattform Signal-Scams) hergestellt wurde, erklärt uns freundlicherweise, dass die Mehrheit der Betrügereien, die auf die Franzosen abzielen, aus dem stammen würde Länder des Maghreb Oh gut!!! auf welcher basis basiert diese aussage? Müssen wir eine ganze Ländergemeinschaft auf der Grundlage der Vorurteile eines Unternehmens angreifen, das bereits von der Justiz wegen Verunglimpfung verurteilt wurde, und seines Managers Antony LEGROS, der sich selbst zum Medienexperten erklärt, um sein Unternehmen an Klick zu verkaufen !!! !!!
    Gemeinschaftsplattform wer gegen wen!!!!!!

    1. Sie weisen völlig zu Recht darauf hin, liebe Bürgerinnen und Bürger, aus dieser Perspektive ist das Konzept einer Community-Plattform fragwürdig!

      Ich auch, als ich in das Panel für Signalbetrug fiel und es für einen Verbraucherschutzverband hielt, bemerkte ich, dass Afrika ein wenig zu stark betont wurde. Ich sah sogar einen Twitter-Post mit einem schwarzen Mann in Handschellen, wenn es einmal heißt Für dich selbst ist es ein Zufall, ein zweiter ein Unfall, wenn er wiederholt wird, wird er zu einer Ideologie. Kurz gesagt, diese zwei bösen Clowns an der Spitze von Signalbetrügern nutzen alles aus, was ihnen Klicks einbringt.
      Toller Artikel übrigens..

    2. Dito Ich habe die gleiche Beobachtung gemacht, ich hatte Angst, der Verschwörung beschuldigt zu werden????

    3. Sie haben 2018 1 Million Euro an Adsense-Klicks verdient, nur weil sie häufig diese Art von kontroversen Inhalten veröffentlicht haben.
      Ich habe versucht, einen Domainnamen mit Signalbetrug zu kaufen, um alle zu beschuldigen und zu beleidigen und dabei viel Geld zu verdienen ???????????? sorry leute das geschäft ist schon ausgelastet die beiden rednecks aus troyes ????????

  16. Vermeiden Sie diese Seite, es ist ein Betrug, diese Leute sind Betrüger, sie löschen alle negativen Bewertungen auf Truspilot, anstatt zu antworten….
    Was für eine Schande.. Vergessen Sie Truspilot Kommen Sie und äußern Sie sich hier Ihre Meinung wird online sein und Verbraucher können Ihre Meinung lesen.

    Ich empfehle es nicht, da diese Seite Ihre Daten ohne Erlaubnis mit anderen Diensten teilt.
    Lauf wegzzzzzz

  17. Ein Unternehmen, das von 2 Personen geführt wird…
    Ein Unternehmen, das von 2 gefährlichen Personen geführt wird und nur von den Vorteilen angezogen wird, die ihnen das Werbegeld auf ihren 2 Websites Scamdoc.com und Heretic-sas.com bietet. Sie müssen die Konsequenzen tragen, die ihr Geschäft ******** für alle legalen KMU wie meines mit sich bringt und die bankrott gehen, weil wir fälschlicherweise beschuldigt werden, von Konkurrenten betrogen zu werden oder Websites für unerfahrene Benutzer reserviert zu haben. Wir haben eine Beschwerde und ich habe eine E-Mail an die Betrugssignal-Petition gesendet, aber niemand antwortet mir? wer kann bei uns mitmachen

    wütender Ladenbesitzer
  18. suche bei google nach der Petition…
    Suchen Sie auf Google nach der Signal-Scams-Petition, der Eigentümer des Betrugs ist immer noch derselbe wie Signal-Scams.
    Verurteilung der Website „signalarnaques.com“ wegen Verunglimpfung von Begriffen in einem von ihr veröffentlichten Artikel und Kommentaren, die sie hostet
    TC Paris, 15. Ch., Urteil vom 16. Dezember 2019
    17. Januar 2020 – Gesehen: 2000

    Die Wahl von verunglimpfenden Begriffen, die in einem von der Website veröffentlichten Artikel verwendet werden http://www.signal­arnaques.com, die Überschreitung des Rechts auf freie Kritik und die Pflege offensichtlich verunglimpfender Kommentare trotz Hinweis auf rechtswidrige Inhalte übernehmen die Verantwortung der Website.

    1. Entsetzlich
      Schrecklich, ihre Plattformen verunglimpfen unsere Prêt-à-Porter-E-Commerce-Site, weil clevere kleine Kerle Spaß daran haben, uns darauf hinzuweisen, wenn sie kein authentisches Einkaufserlebnis haben. Wir haben eine E-Mail geschickt, die Krähe, die antwortet, scheint verstorben zu sein. Sie sagen, dass sie nicht für das verantwortlich sind, was sie auf ihrer Website hosten, aber es verstößt gegen das Gesetz, dass wir für die von uns gehosteten Inhalte verantwortlich sind. Plouc-Bänder

  19. Die meisten negativen Bewertungen auf der Internetplattform Signalbetrug werden auf Trustpilot gelöscht???
    Offensichtlich werden die negativen Meinungen gemeldet und gelöscht, ich teile meine Erfahrung und bestätige, was in diesem hervorragenden Artikel geschrieben steht, diese Community-Plattform, auf der eher diese Sekte das treffendste Wort wäre, genießt bei Trustpilot eine bevorzugte Behandlung! Gibt es Mitglieder von Mitgliedern innerhalb von Trustpilot, weiß ich nicht, aber auf jeden Fall ist das Löschen negativer Bewertungen 91% verdächtig! Und jeder, der sich damit auskennt, wie das Melden von Bewertungen bei Trustpilot funktioniert, kann das bestätigen.
    Verbraucher haben das Recht, die Wahrheit über Signalbetrug zu erfahren: Auf dieser Plattform wird nicht moderiert, und auf dieser Seite gibt es ziemlich viel zu trinken und zu essen. Schade, denn es ist schwierig, eine Benachrichtigung zu erhalten. Sie müssen nur die verschiedenen Themen lesen, um es zu erkennen. Alle Berichte schweigen.

  20. Signal-Arnaques.com, die Gemeinschaftsplattform zur Anzeige von Betrug, hat sich im Laufe der Jahre in ein improvisiertes Internetgericht verwandelt, das ehrlichen Händlern und ihren Familien in Frankreich und Belgien viel Schaden und Drama zugefügt hat!

    Da die beiden Bürgerwehr-Clowns, die die Muttergesellschaft HERETIC SAS leiten, verstanden haben, dass sie dank des Geldes aus der Werbung reich werden können, haben sie begonnen, alles und jedes auf ihrer Plattform anzuprangern!

    Um auf die Verbraucher zu reagieren, haben bestimmte Agenten der DGCRF in Frankreich sie trotz ihrer Verurteilung lange Zeit gedeckt, und das mit dem Geld der französischen Steuerzahler, bitte! In Belgien wurden sie mit einem Bericht der belgischen Polizei konfrontiert, der einen belgischen Blogger dazu veranlasste, auf diese Maskerade zu reagieren, indem er die Realität der Signal-Scams & Co-Plattform anprangerte, seine Meinung und seine Enthüllungen halfen, viele Verbraucher aufzuwecken und sie vor dem Sturz zu bewahren in das Werbegeschäft hinter dieser Denunziationsplattform!

    Daher sollten wir uns im Moment nicht wundern, dass diese Art von Plattformen in Frankreich mit der dort bei einigen vorherrschenden Anti-Business- und Anti-Erfolgsmentalität toleriert werden, aber sie werden schließlich wie ihr verstorbener Vorfahr das Forum les Arnaques, das von der geschlossen wurde, verschwinden Gerechtigkeit dank der Denunziationsbemühungen mutiger Unternehmer und der darauf folgenden Klagen.

    Während wir in Frankreich dabei sind, schließen wir die Gerichte, wir sparen Geld und lassen die Pseudo-Community der Signalbetrüger die Arbeit der Gerechtigkeit erledigen, indem sie entscheiden, wer ein Betrüger ist und wer nicht auf sehr subjektiven Kriterien basiert!

    Unsinn, diese Plattform empfehle ich nicht nur nicht, sie ist auch gefährlich für die französische Gemeinschaft als Ganzes und für unsere Kaufleute und Unternehmer, die oft von diesem Werbegeschäft als Geiseln gehalten werden! erbärmlich!

    Vermeiden Sie unbedingt, wenn Sie möchten, dass Ihre persönlichen Daten nicht an alle WEB-Werbetreibenden verkauft werden!

    1. Gleiches empfehle ich nicht signal-arnaques.com Diese Firma hat ein Geschäft zur Denunziation von Betrügereien eingerichtet!

      Hören Sie auf, Verbraucher für Trottel zu halten?

      Fliehen

  21. Ich empfehle Signal-Betrug nicht, da diese Seite Ihre Daten ohne Genehmigung weitergibt.
    Der Betrug in Wirklichkeit ist diese Internet-Meldeplattform selbst, denn hinter dem Community-Argument für den Verbraucherschutz verbirgt sich ein Handelsunternehmen, das diesen Slogan exzessiv zum Verkauf von Werbung verwendet!!!

    Meine Meinung zur Website Signal-arnaques.com, ich teile voll und ganz die Analyse dieses Artikels, der mutig die Exzesse der Denunzierung von Betrügereien und der Mafia anprangert, die ihn beschlagnahmt hat!

    Wie kann man in Frankreich tolerieren, dass ein bereits gerichtlich wegen Verunglimpfung verurteiltes Unternehmen gegenüber Verbrauchern weiterhin irreführende Geschäftsaussagen macht?

  22. Shoppydeals, die Petition ist wieder online, aktualisieren Sie den Inhalt und fügen Sie den Link ein.
    Kontaktieren Sie uns bei Bedarf per E-Mail, hier ist die Petition: https://www.change.org/signal-arnaques-scam-docs-heretic-sas-anthony-legros

  23. 0/5 Diese Seite ist NUR für FALSCHE Bewertungen ein Glücksfall. Das ist reine DIFFAMIERUNG. KEINE Transparenz.

  24. Eine Ketzerei
    Was ist Scamdoc? Ein Algorithmus, der auf völlig absurden Informationen basiert, um zu beurteilen, ob ein bestimmter Händler zuverlässig ist. Kurz gesagt, ein Computer entscheidet, wer Sie sind, was Sie sind und was Sie wert sind. Alles ohne jegliche Kundenerfahrung, kein Kauf, kein Nachweis, nichts. Das ist völliger Unsinn und vernichtet kleine Kaufleute aus dem Nest, eine schamlose Verleumdung, die Strafverfahren noch lange nicht ausgelöscht hat. Und das Schlimmste daran ist, dass viele Menschen ihm blind vertrauen, es muss aufhören!

    1. Das Unternehmen HERETIC SAS, Herausgeber der Website signal-arnaques.com über seine Manager Antony LEGROS und Jean Baptiste Boisseau, beschuldigt uns öffentlich auf Google betrügerischer Websites, ohne den geringsten Beweis oder Kundenerfahrung zu unterstützen, nur ein Akt der kostenlosen Verleumdung, um diese Werbung zu platzieren .

      Eine Erinnerung an das Gesetz für die Manager von HERETIC SAS:

      In Frankreich ist Verleumdung eine Straftat, definiert als die Behauptung oder Anschuldigung einer Tatsache, die die Ehre oder das Ansehen der Person oder Körperschaft untergräbt, der die Tatsache zugeschrieben wird“. In Ermangelung unterstellter Tatsachen ist jede empörende Äußerung, Verachtung oder Beschimpfung eine Beleidigung (Art. 29 des Gesetzes vom 29. Juli 1881 über die Pressefreiheit).

      Sie behaupten, Betrug zu bekämpfen, aber wenn Sie öffentlich ohne Beweise beschuldigen, erstellen Sie gefälschte Diskussionen und Profile und werden dadurch mit Werbung bezahlt, wodurch Sie zu einem Web-Betrüger werden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

EINKAUFSWAGEN

nah dran
de_DE_formalDeutsch (Sie)